SAT-IP Converter für draußen

Sollte man einen SAT-IP Converter an einer Außenwand anbringen?

Ein SAT-IP Converter sollte ohne ein entsprechendes Schutzgehäuse vor Umwelteinflüssen geschützt werden.

Besitzt man ein witterungsbeständiges Gehäuse, welches den Converter von Unwetter und Regen schützt, kann man den Converter mit einem Flachbandkabel mit F-Stecker oder einem Ethernet-Flachbandkabel (je nach Verkabelung) problemlos durch eine geschlossene Tür oder ein Fenster verlegen.

Ein SAT-IP Converter für draußen ist möglich, ratsam ist jedoch immer eine geschützte Verkabelung in einem trockenen Innenraum.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare